Startseite

Akupunktur

Homöpathie

Naturheilverfahren

Störfelddiagnostik

Eigenbluttherapie

Ganzheitstherapie

Kontakt


Homöopathie

Der Begründer der Homöopathie war der deutsche Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843).

Homöopathie ist die Behandlung nach dem sog. "simile-Prinzip", d.h. der Patient, erhält das Medikament, das mit seinen Symptomen möglichst gut übereinstimmt.

Um diese Übereinstimmung zu erzielen, wird eine sehr ausführliche Krankengeschichte erhoben.
Alle Befunde und Beschwerden des Patienten werden genauestens dokumentiert und mittels einer Computer-Analyse ausgewertet.
Erst danach kann der Patient das für ihn gefundene Heilmittel, als Tropfen, häufiger aber in Form von Kügelchen, sog. Globuli, erhalten.

Samuel Hahnemann - Begründer der Homöopathie

 

Dr. med. Karin Köhler-Eifler  - prakt. Ärztin
Weidenweg 9 - 83620 Feldkirchen-Westerham - Tel:08063/6681 - koehlereifler@akupunktur-arzt.de

Impressum |  Datenschutz